Von Heringsdörp bis Bremen, von Dresden bis Rügen kennt man sie. Seit 1979 begeistern sie ihr Publikum in zahllosen Live-Konzerten ,.in Funk & Fernsehen.
Die sonst so kühlen Norddeutschen geraten bei ihren Songs & Snacks..regelrecht.aus dem Häuschen..


De Plattfööt,
das sind die beiden Musikanten Peter Wilke & Klaus Lass aus Meck- Pomm ,
die sich mit ihren Liedern, nach dem Motto " Lütt bett'n Hoch un bannig väl Platt",in die Herzen ihrer angeblich so sturen Landsleute singen.


Alt und Jung ,von Opa bis zum Urenkel summen mit, wenn z.B. Disco up'n Dörp oder Fru Püttelkow im Radio erklingen; Lieder, die zu Evergreens des Nordens geworden sind. Für alle Nichtnordlichter!!!


De Plattfööt singen einige ihrer Songs auch in Hochdeutsch,.natürlich im norddeutschen Slang, was ihre treuen Fans auch.in Sachsen, Thüringen und anderswo zu schätzen wissen.

 

Kontakt:
Klaus Lass


Tel.: 0381 52570


Mobil. 0172 8513822


E-mail

 

+++++++++Wat is denn daelay="2" width="100%">+++++++++Wat is denn dat ?,....dat is noch nix,dat ward ierst wat !...Wat ward denn dat?,...na dat ward dat,wat dat eb'n ward!.....Wenn dat, dat ward ,wat dat eb'n ward ,wat ward denn dat ,wat dat dor ward?......Waaat??....Na dat!.....wat dat ?,......Na dat,wat dat dor ward !....Wat ward dat ,wat dat dor ward?...Na dat, wat dat dor ward ,wenn dat wat ward ,wat dat dor ward!...Ob dat wat ward?.....Jo,dat ward wat!!..//:-)=-/:-)=++++++++.